Dr. med. Anja Sauser

_MG_9853.jpg

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie FMH

 

Ausbildung

1991-1997    Medizinstudium an der Universität Bern

1997            Verleihung des Doktortitels

1998-2008   Ausbildung  zur Fachärztin  für Psychiatrie                                  und Psychotherapie FMH

 

Beruflicher Werdegang

1998-1999     Assistenzärztin Chirurgie Burgdorf

2000-2003     Assistenzärztin Psychiatriezentrum Münsingen 

2004-2007     Assistenzärztin Universitäre Psychiatrische Dienste, Bern

2007-2009     Oberärztin Privatklinik Wyss, ambulanter Dienst

Seit 2008        eigene Praxistätigkeit in Bern

Seit 2009       Gründung der Praxis am Hirschengraben zusammen mit meinen geschätzten Kolleginnen

 

Weiterbildungen

Humanistische Psychotherapie am IKP Zürich (Institut für körperzentrierte Psychotherapie)

Systemische Therapie am ZSB (Zentrum für systemische Therapie Bern)

Psychotraumatologie (EMDR, PITT bei Louise Reddemann, Eilert Njienhuis, ego-states Therapie)

Achtsamkeitsmeditation: MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) bei Jon Kabat-Zinn und Saki Santorelli

Ausgebildete Lehrerin für Selbstmitgefühl (trained teacher for Mindful Self-Compassion, Center for Mindful Self-Compassion, San Diego)

 

Persönliches

Seit über 25 Jahren meditiere ich regelmässig und praktiziere Yoga.

Die Berge sind meine Erholungsraum, ob es eine Wanderung ist oder eine Gipfelbesteigung im Sommer oder mit den Tourenskiern im Winter-Hauptsache draussen und in Bewegung!

Es darf auch gemütlicher zugehen, zum Beispiel beim gemeinsamen Singen und musizieren. 

Ich bin Mutter von zwei erwachsenen Kindern und lebe in einer langjährigen Beziehung.

 

Angebot 

Einzeltherapie Gesprächspsychotherapie und integriert-psychiatrische Behandlungen inkl. Pharmakotherapie.

Behandlung aller psychiatrischen Erkrankungen (schwerpunktmässig Depressionen, Erschöpfungssyndrome (burnout), akute Lebenskrisen,  Begleitung während Trennung, Traumafolgestörungen, Bipolare Störungen, psychosomatische Störungen, Angststörungen)

Aktuell haben ich keine Kapazitäten für die Neuaufnahme von Menschen mit einer psychiatrischen Erkrankung und führe auch keine Warteliste. Auf der Website www.bgpp.ch können Sie sich über freie Behandlungsplätze erkundigen. Besten Dank für ihr Verständnis!

Supervision und Selbsterfahrung für Menschen in helfenden Berufen

Gruppenangebote

  • -Kurse in MBCT (Mindfulness-Based Cognitive Therapy). Rückfallprophylaxe der Depression durch Achtsamkeit und Kognitiver Therapie. Die Abrechnung erfolgt über die Grundversicherung. Die weiteren Informationen entnehmen sie bitte dem Flyer.
  • -Kurse in MSC (Mindful Self-Compassion, achtames Selbstmitgefühl). Der Weg, mit sich selbst Freundschaft zu schliessen. Er ist auch für Menschen ohne psychiatrische Erkrankung geeignet, die Abrechnung erfolgt nicht über die Krankenkasse. Die weitern Informationen entnehmen sie bitte dem Flyer.
  • -Achtsamkeitsabende
  • für Menschen, welche schon einen Achtsamkeitskurs gemacht haben und die Praxis weiterführen und vertiefen wollen und den gemeinsamen Austausch schätzen.

 

Kontakt

  • Dr. med. Anja Sauser
  • Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Praxis am Hirschengraben
  • Effingerstrasse 2
  • CH-3011 Bern
  • Tel. 031 311 68 61 (Telefonbeantworter)
  • Sprechstunden nach Vereinbarung von Montag bis Donnerstag
  •